Stau untere Graßmühle

Stau untere Graßmühle

verantwortl. Gruppe:

 

Nordhausen Ost

Gewässernummer:

 

NDH - 110

Fischarten:

 

Barsch, Giebel, Hecht, Karpfen, Plötze, 3-stachl. Stichling
geringe Vorkommen: Rotfeder, Schleie, Bach- und Regenbogenforelle, Gründling, Karausche, Muscheln

Fläche:

 

2,20 ha

Grösste Tiefe:

 

5,00 m

Durchschn. Tiefe:

 

3,80 m

Beschreibung:

 

Diese, einst für die landwirtschaftliche Beregnung angelegte Talsperre, hat heute ihre Funktion verloren. Sie befindet sich am Rande des Südharzes in idyllischer Lage östlich der Landstraße L2076 etwa auf halber Wegstrecke zwischen den Orten Urbach und Steigertal. Die Einspeisung erfolgt im Hauptschluss über den ständig Wasser führenden Krummbach. Der Bach entspringt einer nur 1,5 Km entfernten Karstquelle am Fuße des "Alten Stollbergs" südlichöstlich von Steigertal. Bedingt durch das relativ kalte Bachwasser kann sich der Bestand mit Fischnährtieren nur ungenügend entwickeln.
Besonderheiten: Die gelegentlich hohe Abwasserbelastung des Krummbachs sorgt für ein üppiges Algenwachstum. Das Bootsangeln ist nicht gestattet. Die Angelstrecken sind durch Beschilderung gekennzeichnet.



[
Startseite] [Über uns] [Ortsgruppen] [Gewässer] [Jugendarbeit] [Gäste] [Aktuelles] [Impressum] [Downloads] [Termine]